Leicht & sinnig

Wann:
28. Mai 2022 um 20:00
2022-05-28T20:00:00+02:00
2022-05-28T20:15:00+02:00
Wo:
Ev. Peter-und-Paul-Kirche
Dorfstraße 17
79597 Schallbach
Deutschland

Leicht & sinnig präsentieren ihr neues Programm
‘Werft Eure Herzen über alle Grenzen‘.

Jüdische Tradition als Teil unserer Kultur

Oft ist unbekannt, dass bekannte Musik und Literatur maßgeblich durch jüdische Dichter und Komponisten geprägt wurden, jüdische Tradition und Kultur sind mit unserem Land und unserer Geschichte untrennbar verbunden. Judentum und Synagoge sind somit nichts Fremdes, sondern unser Eigenes. Unsere Werte von der Würde des Lebens, der Gleichberechtigung von Mann und Frau und der Ebenbildlichkeit Gottes jedes Menschen ist durch die jüdische Überlieferung der Welt geschenkt worden. Auch unsere eigene Kultur ist durch das Judentum geprägt. Viele Lieder und Texte, die Humor, Ironie und Freude am Leben ausdrücken sind dem jüdischen Erbe zu verdanken. Weil dieses Erbe immer noch unbekannt ist, soll durch diese Veranstaltung diese grundlegende Verbindung zum Ausdruck gebracht werden. Das Ensemble „leicht&sinnig“ mit Jacqueline Forster, Hilke Hänssler (Sopran), Eva Gruner (Mezzosopran), Heinke Hoffmann (Alt )und Michael Herrmann (Klavier) werden bekannte Lieder und Texte von Leonard Bernstein, Felix Mendelssohn Bartholdy, Oscar Nathan Strauß und vielen anderen aus Operetten, Opern, Oratorien und teils bekannte Schlagern vortragen. Als Gast wird Gregor Hänssler (Violine) zu hören sein.

Pfarrer Michael Hoffmann wird in einem kurzen Beitrag diese besondere Verbindung mit dem Judentum hervorheben und Facetten des aktuellen Antisemitismus aufzeigen, um dagegen Widerstand leisten zu können.

Der Eintritt ist frei. Die Kollekte kommt den Künstlern zu Gute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.